Mit dem Förderprogramm UnternehmensWert:Mensch die Beschäftigten in den Mittelpunkt stellen

Die Förderung richtet sich an Firmen, die weniger als zehn Mitarbeitende beschäftigen und seit mindestens zwei Jahren bestehen. Gefördert werden maximal zehn Beratungstage, die innerhalb von neun Monaten durchgeführt werden müssen. 80 Prozent der Kosten werden über das Programm UnternehmensWert:Mensch durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert“.
Bei diesem Programm stehen die Beschäftigten im Mittelpunkt. Ein Berater ermittelt mit dem Team in Interviews und Workshops Optimierungsbedarfe.
Man muss den Beschäftigten klar machen, dass sie und ihre Meinung wichtig sind, dann bleiben sie auch gerne im Betrieb. Daher ist die Teilnahme an dem Programm nur zu empfehlen.Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen fördert landesweit 16 Regionalagenturen, die arbeitspolitische Programme in den einzelnen Regionen des Landes umsetzen. Für die Region Dortmund, Kreis Unna, Hamm hält die „Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet“ spezielle Unterstützungs- und Beratungsleistungen bereit: Schwerpunkte bilden Angebote für Betriebe und Beschäftigte, für Jugendliche und Menschen, die auf dem Arbeitsmarkt verringerte Chancen haben. Die Mitarbeiterinnen beraten zu den verschiedenen arbeitspolitischen Themenstellungen und Förderprogrammen des Landes NRW und führen die fachliche Projektberatung und -begleitung durch.

Die Trägerschaft für die Regionalagentur haben die Wirtschaftsförderungen der Städte Dortmund und Hamm sowie des Kreises Unna übernommen. Die Kofinanzierung wird durch die jeweiligen Gebietskörperschaften, das Land und die EU sichergestellt.

Wenn Sie aus der Region Koblenz – Mainz – Rhein – Mosel – Hunsrück – Eifel kommen, steht Ihnen das Kompetenzzentrum Kastellaun mit Rat und Tat gerne zur Seite.

KMU (kleine und mittlere Unternehmen) finden beim Kompetenzzentrum Kastellaun alles was sie benötigen um das Beratungsprogramm UnternehmensWert:Mensch erfolgreich umzusetzen und so ihr Unternehmen weiter zu entwickeln. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung der Fördermittel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Hilfestellung für die Themenkreise: Marketing und Kommunikationsstrategien, Betriebswirtschaftliche Auswertungen, Buchhaltung, Lohnabrechnung, Qualitätsmanagement, alles was ein KMU benötigt.

Zudem sind wir autorisiert Beratungen für die Programme go-innovativ und BAFA Betriebswirtschaftliche Beratungen durchzuführen. Wenn Sie aus der Region Koblenz, Mainz, Hunsrück, Eifel kommen, und erfahren möchten wie Sie am besten für Ihr Unternehmen oder für Ihren Handwerksbetrieb Fördergelder erhalten , nehmen Sie Kontakt auf.

Wenn Sie also mehr wissen möchten lohnt sich der Griff zum Telefon oder das ausfüllen des Kontaktformulars.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.